Dies könnte auf einen von zwei Gründen zurückzuführen sein:

Wenn Sie überhaupt keine Daten sehen, haben Sie wahrscheinlich noch nicht die Tracking-Vorlage und den Tracking-Code installiert. Sie können beide, zusammen mit Anweisungen, wie man sie in Ihrem Dashboard installiert werden, finden

Gehen Sie auf Settings und dann in die Monitoring.

Wenn Sie ausschließlich organischen Verkehr sehen, bedeutet dies wahrscheinlich, dass Sie Auto-Tagging nicht auf Adwords aktiviert haben.

Durch das Einschalten von Auto-Tagging ermöglichen Sie unserem System zwischen Klicks, die aus Ihren Ads und Verkehr, der auf Ihre Website organisch ankommt, zu unterscheiden

Um das Auto-Tagging einzuschalten, folgen Sie bitte diesen Anweisungen:

1. Melden Sie sich in Ihrem AdWords-Konto an.

2. Klicken Sie auf  Kampagnen.

3. Klicken Sie im linken Menü auf die Shared library.

4. Scrollen Sie ganz nach unten und klicken Sie unter URL-Optionen auf VIEW

5. Auto-Tagging auf Ja schalten

6. Klicken Sie auf Speichern.

Did this answer your question?