Mit diesem Tool können Sie die maximale Anzahl an IPs bestimmen, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt gesperrt haben möchten. Wenn die Liste voll ist, werden alte IPs entfernt und neue IPs hinzugefügt. So könne Sie die IP Rate kontrollieren, die Ihre Ausschlussliste verlassen und neu hinzukommen. 

Die Reichweite ist einstellbar. Das Minimum, das unser System aktualisieren kann, ist 50 IP-Adressen und das Maximum ist 500 IP-Adressen (in Übereinstimmung mit der maximalen IP-Listenlänge von Google).

Setzen Sie einfach - wenn es einen Klienten gibt, der 1000 Klicks monatlich hat, aber nur 10 betrügerische Klicks (10 blockierte IPs) und er bleibt unter den Standard-500-IP-Listenrate, die Google anbietet, werden diese 10 IP-Adressen praktisch für immer blockiert (da es sonst 50 Monate dauern würde, um sie zu ersetzen). Er kann die refresh Rate senken und diese IPs verlassen von seiner Ausschlussliste mit einer viel schnelleren Rate ausschließen.

Did this answer your question?